WIR UNTERSTÜTZEN

DEINEN VEREIN!

JETZT ABSTIMMEN!

WOW, wir sind ganz begeistert! 76 Vereine

haben sich bei uns beworben, um die Unterstützung

von 100 Stunden Marketing für deinen Verein zu erhalten.

Jetzt hat das Los entschieden und 3 Vereine

zur Abstimmung ausgewählt und Ihr habt Euere Stimmen abgegeben!

 

DIE ABSTIMMUNG IST BEENDET!

WIR HABEN EINEN GEWINNER! Die Freiwillige Feuerwehr hat mit 511 Stimmen, das Rennen gemacht! Diesen Verein werden wir jetzt 1 Jahr mit 100 Stunden Marketing fördern und wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit.

Hier noch mal der Überblick über die letzten 3 Vereine:

Verein 1:

Die Freiwillige Feuerwehr Brillit ist ein sehr wichtiger Teil in der Brilliter Dorfgemeinschaft. Die Ortsfeuerwehr ist immer zur Stelle, wenn es brennt oder mal brenzlich ist. Darüber hinaus wurde die 2. Kinderfeuerwehr in der Gemeinde Gnarrenburg durch die Feuerwehr gegründet. Eine anspruchsvolle Aufgabe, um den Fortbestand des Ehrenamtlichen Brandschutz in Brillit auch in Zukunft sicher zu stellen. 

Die Freiwillige Ortsfeuerwehr Brillit besteht aus  94 Mitgliedern. 

Stimmen: 511 

Verein 2:

Gewerbeverein Neu Wulmstorf

Interessensvertretung, Mitspracherecht oder Meinungsbildung sind Leitbegriffe, die die Zielsetzung des Gewerbevereins charakterisieren. Der Verein versteht sich als Sprachrohr der Gewerbetreibenden in Neu Wulmstorf. Das Ziel ist es, die Kaufkraft in der Region zu halten und zu stärken und so die Gewerbetreibenden zu unterstützen. Der Vorstand hat sich zur Aufgabe gemacht, nicht nur einen erheblichen Mehrwert für die Mitglieder des Vereins zu bieten, sondern auch das Wohl der Gemeinde.

Stimmen: 50

Verein 3:

Förderverein Schule Gnarrenburg e. V.

Seit knapp 20 Jahren gibt es den Förderverein der Schule Gnarrenburg. Der Verein fördert die Schule Gnarrenburg und hat sich in diesem Jahr zur Aufgabe gemacht, mehr gesehen und wahrgenommen zu werden. Zweck des Vereins ist die Förderung des Schullebens in ideeller und materieller Hinsicht durch die Beschaffung und Bereitstellung von Mitteln aller Art. Der Verein bezweckt, Arbeitsgemeinschaften und Gemeinschaftsversammlungen der Schule zu fördern, sowie andere, im Interesse des Schulbetriebs und das Leben in der Schulgemeinschaft förderungswürdige Anliegen zu unterstützen.

Stimmen: 159

Feldstraße 4

27442 Gnarrenburg

Hendrik Grafelmann